Blog zur Verkehrssituation Bonn und Poppelsdorf

Über uns - wer wir sind und was hier passiert?

Die Verkehrspolitik im Allgemeinen und im Besonderen in Bonn ist für die meisten Menschen ein Ärgernis (ganz höflich formuliert). Ob man als Pendler die Nerven in Staus oder im schleppenden ÖPNV verliert oder ob man als Handwerker oder Dienstleister sich durch die "verplante" Stadt quält: Es ist eigentlich egal wen man fragt.

Wir (Martin & Max, zwei Anwohner seit mehr als 10 Jahren) haben sich gedacht, dass Lamentieren nicht viel hilft und dass man nur "Meckern" kann, wenn man auch etwas tut. Das haben wir zum Anlass genommen (nach zwei vergeblichen privaten Anfragen an die Stadt) zunächst die Verkehrssituation der Reuterstraße in Bonn Poppelsdorf verbessern zu wollen. Dass dies nur ein Anfang sein kann, ist uns klar, denn in der Stadt brennt es an vielen Stellen.

Was uns stört und wir für verbesserungswürdig halten:

Weiterführende Links

Bis wir unser Blog fertig haben (was hoffentlich nicht lang dauern wird) hier nochmal ein paar lesenswerte Artikel und Pressemitteilungen